Hal Hartley

Regie | Produktion | Buch | Schnitt | Musik
Geboren 03.11.1959 in Lindenhurst NY

Cannes 1998: Bestes Drehbuch

10 Filme gefunden

Henry Fool

USA 1998
R: Hal Hartley

Das Leben eines verschlossenen Müllmanns, der mit seiner depressiven Mutter und seiner Schwester zusammenlebt, ändert sich radikal durch die Begegnung mit dem Titelhelden Henry Fool...

Das Buch des Lebens

USA/Frankreich 1998
R: Hal Hartley

Am letzten Tag des Jahrhunderts landet Jesus zusammen mit seiner jungen Asistentin Magdalena in New York...

Erotic Tales

Deutschland/USA 1994-2003
R: Detlev Buck

Ein aus 30 erotischen Kurzfilmen von bis zu knapp 30 Minuten bestehendes Paket, für das namhafte Regisseure gewonnen wurden...

Flirt

USA/Deutschland 1993-95
R: Hal Hartley

An Hand dreier fast identischer Episoden werden die Beziehungsängste und Zukunftshoffnungen von drei Paaren in New York, Berlin und Tokio durchleuchtet...

Amateur

Frankreich/USA 1993
R: Hal Hartley

Der Besitz zweier Disketten löst eine mörderische Treibjagd aus, in die ein abgrundtief böser Mensch ohne Gedächtnis, eine Pornos schreibende Ex-Nonne, ein Pornostar, ein ängstlicher Steuerberater und zwei Gentleman-Killer verwickelt werden...

Simple Men

USA 1992
R: Hal Hartley

Ein erfolgloser Räuber und sein Bruder versuchen, ihren Vater aufzuspüren, der seit Jahren im Untergrund lebt und der Polizei wieder einmal entkommen ist...

Trust - Blindes Vertrauen

USA 1991
R: Hal Hartley

In einer Vorstadt New Yorks finden zwei durch die sozialen Verhältnisse psychisch geschädigte junge Menschen langsam einen Weg zueinander und fassen Vertrauen zum Leben...

Verdacht auf Liebe

USA 1989
R: Hal Hartley

Nach 15 Jahren Haft kehrt ein junger Mann in seine Heimatstadt zurück...

Kurzfilme von Hal Hartley

USA 1984/87/89
R: Hal Hartley

Drei Kurzfilme von Hal Hartley ("Trust", "Simple Men"), der als eines der großen Talente des amerikanischen "Independent"-Films der 80er Jahre gilt...

0 Beiträge gefunden