Erotic Tales

Erotikfilm | Deutschland/USA/Polen/Niederlande/Indien/Großbritannien/Georgien 1994-2003 | ca. 840 (30 Filme) Minuten

Regie: Detlev Buck

Ein aus 30 erotischen Kurzfilmen von bis zu knapp 30 Minuten bestehendes Paket, für das namhafte Regisseure gewonnen wurden. Ein stilistisch wie inhaltlich ebenso abwechslungsreiches Angebot, dessen Absicht, die Erotik der Domäne des Sexfilms zu entreißen, öfters aber nur bis zum filmkulturellen Alibi für einen Blick durchs Schlüsselloch reicht.

Filmdaten

Originaltitel
EROTIC TALES
Produktionsland
Deutschland/USA/Polen/Niederlande/Indien/Großbritannien/Georgien
Produktionsjahr
1994-2003
Regie
Detlev Buck · Jos Stelling · Mika Kaurismäki · Nicolas Roeg · Ken Russell
Buch
Detlef Blettenberg · Jos Stelling · Mika Kaurismäki · Michael Allin · Ken Russell
Kamera
Martin Peglau · Goert Giltay · Jacques Cheuiche · Witold Stock · Hong Manley
Musik
Maurits Overdulve · Gabriel Moura · Harry Gregson-Williams · Ranjit Saha · David McHugh
Schnitt
Mona Bräuer · Bert Rijkelijkhuizen · Mika Kaurismäki · Tony Palmer · Xavier Russell
Darsteller
Peter Luppa (Ramon) · Natalia Wörner (Lily von Teltow) · Bianca Koedam (Frau in Blau) · Eugène Bervoets (Der Mann) · Kari Väänänen (Eric)
Länge
ca. 840 (30 Filme) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Erotikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren