Jeden Sonntagmorgen

Drama | Italien | 98 Minuten

Regie: Carlo Tuzii

Ein italienischer Gastarbeiter in einer Schweizer Großstadt erhält endlich eine eigene Unterkunft und kann nach Jahren der Trennung seine Frau nachholen. Die fremde Sprache und Umwelt, andere Gebräuche, nationalistische Überheblickeit und eine fremdenfeindliche Einstellung der Eidgenossen erschweren den harten Arbeitsalltag. Das Paar wird in die soziale Isolation gedrängt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Italien
Regie
Carlo Tuzii
Buch
Mario Brenta · Carlo Tuzii
Kamera
Mario Sanga
Musik
Teo Usuelli
Darsteller
Sergio Endrigo · Ludovica Modugno · Antonello Campodifiori · Maria Monti · Roy Bosier
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren