I'll Do Anything oder: Geht's hier nach Hollywood?

Komödie | USA 1994 | 111 Minuten

Regie: James L. Brooks

Ein erfolgloser Schauspieler bemüht sich um Engagements, erlebt eine glücklose Liebesaffäre und gerät mit seiner verzogenen sechsjährigen Tochter aneinander, auf die er aufpassen muß, nachdem die Mutter zu einer Haftstrafe verurteilt wurde. Parallel dazu bemüht sich ein Produzent, der ebenfalls Probleme mit der Liebe hat, um seinen wenig erfolgversprechenden jüngsten Film. Ein verspielter Unterhaltungsfilm, der die vielen Handlungselemente mit einem sympathisch unbeschwerten Erzählduktus verbindet. Reizvoll auch die Mischung aus skurrilen Charakteren und ernsthaften, anrührenden Szenen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
I'LL DO ANYTHING
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1994
Regie
James L. Brooks
Buch
James L. Brooks
Kamera
Michael Ballhaus
Musik
Hans Zimmer
Schnitt
Richard Marks
Darsteller
Nick Nolte (Matt Hobbs) · Whittni Wright (Jeannie) · Joely Richardson (Cathy) · Albert Brooks (Burke Adler) · Julie Kavner (Nan Mulhamney)
Länge
111 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren