Ein Baby kommt selten allein (1952)

Komödie | USA 1952 | 89 Minuten

Regie: Frank Tashlin

Die Geburt des ersten Kindes stellt ein junges Paar vor finanzielle, vor allem aber organisatorische und nervliche Probleme. Leidlich unterhaltsame, inszenatorisch eher hausbackene Komödie. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE FIRST TIME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1952
Regie
Frank Tashlin
Buch
Frank Tashlin · Jean Rouverol · Hugo Butler · Dane Lussier
Kamera
Ernest Laszlo
Musik
Frederick Hollander
Schnitt
Viola Lawrence
Darsteller
Robert Cummings (Joe Bennet) · Barbara Hale (Betsey Bennet) · Bill Goodwin (Mel Gilbert) · Jeff Donnell (Donna Gilbert) · Carl Benton Reid (Andrew Bennet)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren