Richard Oswald

Regie | Produktion | Buch | Schnitt | Vorlage
Geboren 05.11.1880 in Wien

15 Filme gefunden

Sturm über Asien (1938)

Frankreich 1938
R: Richard Oswald

Der Abenteurer Erich Keith zieht mit seiner Freundin, einem gescheiterten Arzt und 200 Glückssuchern in die Mongolei, um Ölquellen zu erschließen...

Die bleiche Bet

Niederlande 1934
R: Richard Oswald

Liebeswirren und Intrigen im "Joordan"-Viertel, dem Amsterdamer Stadtteil der Arbeiter und Handwerker...

Wenn du jung bist, gehört dir die Welt

Österreich 1934
R: Richard Oswald

Da er die Tochter des Schloßherrn unglücklich liebt, zieht der Sohn der Haushälterin in die Welt und erobert als Sänger die Konzertsäle...

Ein Lied geht um die Welt (1933)

Deutschland 1933
R: Richard Oswald

Ein unscheinbarer italienischer Tenor verzichtet auf das Mädchen, das seine Liebe nicht erwidert, um eine große Sängerkarriere zu machen...

Die Blume von Hawaii

Deutschland 1933
R: Richard Oswald

Eine Zigarettenverkäuferin in Paris, die sich in den amerikanischen Botschafter verliebt, ist in Wahrheit eine hawaiianische Prinzessin...

Gräfin Mariza (1932)

Deutschland 1932
R: Richard Oswald

Liebesumwege einer schönen, temperamentvollen und stolzen ungarischen Gutsherrin und ihres Verwalters zum Traualtar...

Unheimliche Geschichten (1932)

Deutschland 1932
R: Richard Oswald

Ein Reporter begibt sich auf eine Verfolgungsjagd voller unheimlicher Gefahren nach einem verrückten Erfinder, der seine Frau erschlagen hat...

Der Hauptmann von Köpenick (1931)

Deutschland 1931
R: Richard Oswald

Die Tragikomödie des vorbestraften, arbeitslosen Schusters Wilhelm Voigt, der 1906 die Welt zum Lachen brachte, als er in einer Hauptmannsuniform aus dem Trödelladen zwölf Soldaten abkommandierte, um das Rathaus von Köpenick zu besetzen, wo er sich in den Besitz eines neuen Passes zu bringen hoffte...

Dreyfus

Deutschland 1930
R: Richard Oswald

Die akribisch zusammengestellte Leidensgeschichte des jüdischen Hauptmanns im französischen Generalstab, Alfred Dreyfus, von seiner ungerechten Verurteilung wegen Landesverrats im Jahre 1894 bis zu seiner - Zola zu verdankenden - vollkommenen Rehabilitierung zwölf Jahre später...

Eine tolle Nacht

Deutschland 1926
R: Richard Oswald

Ein biederer Unternehmer aus der Provinz verliebt sich in das Bild einer Berliner Varieté-Tänzerin und reist ihretwegen in die Metropole...

0 Beiträge gefunden