Georges C. Stilly

Produktion | Buch | Kamera | Schnitt
Geboren 29.02.1904 in Odessa

20 Filme gefunden

Hugo, der Weiberschreck

BR Deutschland 1969
R: Hans Albin

Ein heiratsunwilliger junger Mann wird nach Klamauk-Abenteuern von der versetzten Braut in der Rolle einer Stripteasetänzerin zum Heiraten gebracht...

Zieh' dich aus, Puppe

BR Deutschland 1968
R: Akos von Ratony

Aus enttäuschter Liebe versteckt sich die Tochter eines Industriellen als Zigarettenverkäuferin in einem Nachtlokal und erlebt die Tiefen des Amüsierbetriebs...

Pudelnackt in Oberbayern

BR Deutschland 1968
R: Hans Albin

Eine attraktive Kellnerin bringt eine Dorfschänke wieder in Schwung und die Frauen, deren Ehemänner die Abende im Gasthaus verbringen, zur Weißglut...

Der nächste Herr - dieselbe Dame

BR Deutschland 1967
R: Akos von Ratony

Eine soeben aus dem Zuchthaus entlassene "Bordellmutter" gründet gemeinsam mit einer rauschgiftsüchtigen Ärztin ein als Sanatorium getarntes Bordell für bessere Kundschaft...

Blutige Seide

BR Deutschland/Italien 1963
R: Mario Bava

Die Besitzerin eines Modesalons hat ein Liebesverhältnis mit ihrem Geschäftsführer...

Zwei Bayern in Bonn

BR Deutschland 1962
R: Rudolf Lubowski

Beim Bonner Familienministerium und bei anderen Regierungsstellen erscheinen zwei trottelige Dorfvertreter aus Oberbayern, um nach vermeintlichen Bauplänen für einen Atommeiler zu forschen...

Die Heuchler

Schweiz/BR Deutschland 1961
R: Max Michel

Ein Jagdunfall erweist sich als Mord...

Hast noch der Söhne ja?

Schweiz 1959
R: Lukas Ammann

Eine teils industriell-fortschrittlich, teils bäuerlich-konservative Doppelgemeinde gerät sich wegen des Baus eines neuen Schwimmbads in die Haare...

Café Odeon

Schweiz 1959
R: Kurt Früh

Zu einer Zeit, als sich das angestammte Publikum des Literaten- und Künstlercafés an der Zürcher Limmat zu lichten begann, drehte Kurt Früh den Film "Café Odeon": Eine naive Frau vom Lande, noch im Ehestand mit infantilen Mädchenträumen behaftet, kommt in die Stadt, um als leichtes Mädchen ihr Glück zu machen...

Ein wunderbarer Sommer

Liechtenstein 1958
R: Georg Tressler

Einer der wenigen im Fürstentum Liechtenstein produzierten Filme, inszeniert nach einer legendenartigen Erzählung: Die mickrige Kuh eines armen Dörflers wird unerwartet zur besten Milchlieferantin des Sommers und wendet dadurch die Not der Familie ab...

In allen Gassen wohnt das Glück

Schweiz 1957
R: Kurt Früh

Lebensskizzen aus einem Gäßchen der Zürcher Altstadt; im Mittelpunkt ein warmherziger Briefträger, der die Vormundschaft über einen von seiner Pflegemutter ungeliebten Jungen übernimmt...

Konditorei Zürrer

Schweiz 1957
R: Kurt Früh

Schweizer Dialektfilm aus der Welt des Züricher Kleinbürgertums: Ein alteingesessener, konservativer Bäckermeister ist enttäuscht über seine "mißratenen" Kinder...

0 Beiträge gefunden