Günter Jaeuthe

Kamera

28 Filme gefunden

Einfach raus

Deutschland 1999
R: Peter Vogel

Der historische Sommer 1989: Ungarn hat in einem symbolischen Akt die Grenze nach Österreich geöffnet und wird zum magischen Anziehungspunkt für viele Bürger der DDR, die auf eine Flucht in den Westen hoffen...

Elefant im Krankenhaus

Deutschland 1991
R: Karola Hattop

Eine Berliner Göre wird durch ein Preisausschreiben zur Taufpatin eines kleinen Elefanten bestimmt...

Alter Schwede

DDR 1990
R: Wolfgang Hübner

In seinen Fantasien flüchtet sich ein 13jähriger zu dem "Alten Schweden" auf eine ferne Insel; in Wirklichkeit lebt er jedoch seit seiner frühesten Kindheit in einem Heim...

Rike

DDR 1989
R: Karola Hattop

Rike, ein kleines Mädchen, hat eine blühende Fantasie...

Grüne Hochzeit

DDR 1988
R: Herrmann Zschoche

Anknüpfend an seinen Film "Sieben Sommersprossen" (1978) erzählt der Regisseur die Geschichte eines jungen Paares weiter, dessen Lebens- und Liebesglück durch die Probleme des Alltags einer Bestandsprobe unterzogen wird...

Die Alleinseglerin

DDR 1987
R: Herrmann Zschoche

Eine allein erziehende berufstätige Frau wird durch die Arbeit, die ein geerbtes Segelboot mit sich bringt, noch mehr belastet, stellt sich aber der Herausforderung, weil sie darin eine Möglichkeit der Emanzipation sieht...

Dschungelzeit

DDR/Nordvietnam 1986/87
R: Jörg Foth

Erlebnisse und Schicksale deutscher Fremdenlegionäre in Vietnam 1949...

Der unbekannte Großvater

DDR 1986
R: Gunter Friedrich

Nach Jahren im Ausland kehrt ein Monteur nach Berlin zurück und wird von seiner Familie, vor allem seiner Frau, nicht mit offenen Armen empfangen, weil man ihm die lange Abwesenheit übel nimmt...

Hälfte des Lebens - Hölderlin

DDR 1984
R: Herrmann Zschoche

Die tragische Geschichte der leidenschaftlichen Liebe zwischen dem Dichter und Hauslehrer Friedrich Hölderlin und der jungen Bankiersfrau Susette Gontard (1796-1806), die mit ihrem Tod und seiner Einweisung in die Irrenanstalt endet, vor dem Hintergrund der auf Süddeutschland übergreifenden Französischen Revolution...

Zeit der Einsamkeit (1983)

DDR 1983
R: Peter Vogel

Ohne gültige Papiere, von Gelegenheitsarbeit lebend, versucht ein aus Deutschland emigriertes Ehepaar 1942 in Frankreich Fuß zu fassen...

Alfons Köhler

DDR 1982/83
R: Peter Vogel

Auf der Suche nach der Wahrheit seines Lebens steht für einen humorvollen und beliebten Mann plötzlich alles auf dem Spiel...

0 Beiträge gefunden