Georges Auric

Musik | Darsteller
Geboren 15.02.1899 in Lódz

Venedig 1952: Beste Musik

81 Filme gefunden

Pascal

Frankreich/Italien 1969
R: Terence Young

Ein zehnjähriger Millionärssohn erkrankt infolge radioaktiver Strahlung unheilbar an Leukämie...

Therese und Isabell

USA 1968
R: Radley Metzger

Einsamkeitsgefühle, Unverständnis und Enttäuschung treiben zwei Internatsschülerinnen in eine lesbische Beziehung...

Drei Bruchpiloten in Paris

Frankreich/Großbritannien 1966
R: Gérard Oury

Während der deutschen Besetzung werden ein Anstreicher und ein Dirigent nicht ganz freiwillig zu Helden der Résistance, indem sie drei abgesprungene englische Flieger auf abenteuerlicher Flucht aus Paris retten...

Mohn ist auch eine Blume

USA 1966
R: Terence Young

Zwei Rauschgiftfahnder folgen einer präparierten Rohopium-Ladung von Persien über Genf und Neapel an die Côte d'Azur...

Der Dorfschullehrer und sein Automobil

Frankreich 1965
R: Jean L'Hôte

Mit dem Kauf eines Autos sorgt ein Dorfschullehrer in der französischen Provinz für einige Verwirrung bei seinen Schülern und deren Eltern...

Thomas, der Betrüger

Frankreich 1964
R: Georges Franju

Ein junger französischer Rekrut hilft 1914 einer Herzogin durch die vorgetäuschte Verwandtschaft mit einem berühmten General bei der Organisation von Krankentransporten...

Fesseln der Seele

Großbritannien 1962
R: Basil Dearden

Um den Ruf seines Kollegen reinzuwaschen, der sich das Leben genommen hat und mit reichlich Bargeld gefunden wurde und in Betrugverdacht gerät, setzt ein Arzt die waghalsigen Experimente des Freundes fort...

Das fremde Gesicht (1961)

Frankreich 1961
R: Roger Leenhardt

Eine vereinsamte tschechische Emigrantin identifiziert sich in fast selbstzerstörerischer Weise mit der Filmrolle eines ihr äußerlich ähnlichen Stars...

Das brennende Gericht

Frankreich/Italien 1961
R: Julien Duvivier

Die Mitglieder einer französischen Adelsfamilie erleiden in einem Schloß im Schwarzwald die Rache einer Hexe, die vor Jahrhunderten der Inquisition zum Opfer fiel...

Schloß des Schreckens (1961)

Großbritannien 1961
R: Jack Clayton

Eine junge Gouvernante widmet sich der Erziehung zweier äußerlich wohlerzogener Waisenkinder in einem entlegenen Landhaus...

Die Brücke zur Sonne

Frankreich/USA 1960
R: Etienne Périer

Ernstgestimmte Verfilmung des autobiographischen Romans einer Amerikanerin, die kurz vor dem Kriege einen idealistischen japanischen Diplomaten heiratete und mit ihm nach Tokio zog...

Das Testament des Orpheus

Frankreich 1960
R: Jean Cocteau

Ständig zwischen Pathos und Ironie wechselnd, präsentiert Cocteau in seinem letzten Werk Menschen und Motive seiner sehr persönlichen Kinowelt im bewußten Selbstzitat, um sich schließlich dem sybillinischen Gericht seiner Geschöpfe zu stellen...

0 Beiträge gefunden