Rudolf Wessely

Darsteller
Geboren 19.01.1925 in Wien

16 Filme gefunden

Deutschlandspiel

Deutschland 2000
R: Hans-Christoph Blumenberg

Zweiteiliges faktenreiches Dokudrama, das sich mit dem Bürgerprotest in der DDR, der Vorgeschichte des Mauerfalls, dem historischen Ereignis im November 1989 und der Wiedervereinigung am 3...

Die Nichte und der Tod

Österreich 1999
R: Peter Payer

Ein amerikanischer Journalist will in Wien brisante Erkenntnisse über den Tod von Geli Raubal, der Halbnichte und Geliebten von Adolf Hitler, entgegen nehmen...

Das Urteil (1997)

Deutschland 1997
R: Oliver Hirschbiegel

Fernsehthriller um einen lange zurückliegenden Mordfall, in dem ein jüdischer Antiquar als Belastungszeuge aussagen soll...

Comedian Harmonists

Deutschland 1997
R: Joseph Vilsmaier

Der kometenhafte Aufstieg des Vokal-Ensembles "Comedian Harmonists", das im Berlin der späten 20er Jahre einen prägnanten, weltweit erfolgreichen Gesangsstil schuf, bevor es in die Mühlen der nationalsozialistischen Rassenideologie geriet, weil drei der sechs Mitglieder jüdischer Herkunft waren...

Der Unfisch

Österreich 1996
R: Robert Dornhelm

In einem österreichischen Dorf strandet eine Jahrmarktsattraktion - ein präparierter Wal...

Der Nachbar (1992)

Österreich 1992
R: Götz Spielmann

Charakterporträt eines einsamen alternden Mannes mit guten Absichten, aber auch verdrängten Triebwünschen und Aggressionen...

Follow Me

BR Deutschland 1988
R: Maria Knilli

Der poetische Versuch, die Befindlichkeit von regimekritischen Menschen in Prag aufzuzeigen, die zwischen der Liebe zur Heimat und dem Wunsch zur Emigration schwanken, dargestellt am Beispiel eines Philosophie-Professors, der als Totengräber und Gepäcktransporteur auf dem Flughafen arbeiten muß...

Lieber Karl

BR Deutschland/Österreich 1984
R: Maria Knilli

Die übertriebenen Erwartungen der Eltern machen einen Schüler und späteren Studenten zu einem Versager...

Die Ausgesperrten

Österreich 1982
R: Franz Novotny

Die Geschichte eines Gymnasiasten im Wien der 50er Jahre, dessen Herkunft von einem sadistischen, kriegsinvaliden Vater gezeichnet ist und dessen aufgestaute Aggressionen und Gewaltfantasien in einem grausamen Verbrechen münden: Er ermordet seine Eltern, seine Schwester und einen Hausangestellten...

Der Schneider von Ulm

BR Deutschland 1978
R: Edgar Reitz

Ein sehr persönlicher Film von Edgar Reitz über die besessenen Bemühungen des Ulmer Schneidergesellen Berblinger (Ende 18...

0 Beiträge gefunden