Hubert Schonger

Regie | Produktion | Buch
Geboren 19.10.1897 in Bachhagel (Dill.)

19 Filme gefunden

Da lacht Tirol

BR Deutschland 1967
R: Lothar Brandler

Die Besteigung einer Bergwand als alpenländische Touristenfolklore mit harmlos-naiven Späßen...

Paradies ohne Sünde

BR Deutschland 1963
R: Hubert Schonger

Zwei klägliche Nacktszenen reichen, um einem anspruchslosen "Kulturfilm" über Tiere und Pflanzen der Alpen einen irreführenden Titel zu geben...

Die Bremer Stadtmusikanten (1959)

BR Deutschland 1959
R: Rainer Geis

Versuch eines komödiantischen Märchenfilms, in dem Esel, Hund, Katze und Hahn durch gesichts- und ausdruckslose Darsteller in Tiermasken ersetzt werden...

Hubertusjagd

BR Deutschland 1959
R: Hermann Kugelstadt

Eine Gutsbesitzertochter verliebt sich in den Sohn eines mit ihrem Vater verfeindeten Gutsherren aus der Nachbarschaft...

Rübezahl, der Herr der Berge

BR Deutschland 1957
R: Erich Kobler

Kinderfilm nach dem Sagenstoff um Rübezahl, den Berggeist des Riesengebirges, der die Guten belohnt und an die Bösen handfeste Denkzettel austeilt...

Die Heinzelmännchen

BR Deutschland 1956
R: Erich Kobler

Kleine Wichte erledigten einst in Köln zu nächtlicher Stunde die Arbeit der Schlafenden, bis sie durch eine neugierige Schneidersfrau vertrieben werden, die des Nachts Erbsen auf die Treppe streut und damit den Sturz der fleißigen Wichtel herbeiführt, um sie mit eigenen Augen sehen zu können...

Tischlein, deck dich (1956, Alten)

BR Deutschland 1956
R: Jürgen von Alten

Weil ein Schneidermeister seiner verlogenen Ziege mehr glaubt als seinen Söhnen, müssen diese in die Welt ziehen, um dort zu Männern heranzuwachsen...

Schneeweißchen und Rosenrot (1955)

BR Deutschland 1955
R: Erich Kobler

Ein ansatzweise innovativer Versuch, den deutschen Märchenfilm der 50er mit Außenaufnahmen (aus dem bayerischen Bergwald) wenigstens von seiner Studiosteifheit zu befreien...

Hänsel und Gretel (1954 BRD, Janssen)

BR Deutschland 1954
R: Walter Janssen

Antiquierter Kinderfilm, der das Grimmsche Märchen von den beiden Kindern Hänsel und Gretel, die sich im Wald verirren und sich gegen eine böse Hexe durchsetzen müssen, kunstlos in einer gemilderten, von grausamen Details befreiten Fassung präsentiert...

Rotkäppchen (1954)

BR Deutschland 1954
R: Walter Janssen

Verfilmung des bekannten Märchens vom Rotkäppchen, die sich eng an die Vorlage hält und wegen ihrer betulichen Machart auch schon von kleineren Kindern verstanden wird...

Brüderchen und Schwesterchen (1953)

BR Deutschland 1953
R: Walter Oehmichen

Kindgemäße Verfilmung des bekannten Volksmärchens der Gebrüder Grimm, in dem eine böse Hexe den kleinen Prinzen in ein Reh und die Königin in einen Rosenbusch verwandelt...

0 Beiträge gefunden