Colette Régis

Darsteller
Geboren 23.10.1893 in Brive-la-Gaillarde (Corrèze)

23 Filme gefunden

Heimliche Freundschaften

Frankreich 1964
R: Jean Delannoy

Die Liebe zweier Zöglinge in einem spartanisch geführten französischen Jesuiteninternat für Knaben wird durch den Einfluß der Erzieher zerbrochen und endet mit dem Selbstmord des Jüngeren...

Der Mann, der Peter Kürten hieß

Frankreich/Italien 1964
R: Robert Hossein

Falsche Geschichtsinterpretationen und filmhistorische Klischee-Vorstellungen lassen den Versuch scheitern, den Fall des Düsseldorfer Frauenmörders Peter Kürten zur politischen und sozialen Entwicklung in der Endphase der Weimarer Zeit in Beziehung zu setzen...

Radieschen von unten

Frankreich/Italien 1963
R: Georges Lautner

Turbulente Louis-de-Funès-Komödie um eine Leiche im Kontrabaßkasten und einen Riesengewinn beim Pferdetoto - mit vielen schwarzhumorigen Gags...

Die Abgründe

Frankreich 1962
R: Nikos Papatakis

Zwei seelisch belastete Schwestern, die als Dienstmädchen bei einer verarmten Weinbauerfamilie leben, ermorden ihre Herrschaft, als der Bauer seinen Hof veräußern will...

Die Wahrheit (1960)

Frankreich/Italien 1960
R: Henri-Georges Clouzot

Ein mit akademisch-kühler Sorgfalt gezeichneter Mordprozeß beleuchtet die innere Unfähigkeit von Richter, Ankläger und Verteidiger, die Wahrheit im Lebensbild einer abgeglittenen jungen Frau zu sehen...

Ein Schatten auf dem Dach

Frankreich 1956
R: Victor Vicas

Ein Lehrer fällt beinahe dem Mörder zum Opfer, dessen Schatten er auf dem Dach des Nachbarhauses gesehen zu haben meint...

Das ist Pariser Leben

Frankreich 1954
R: Alfred Rode

Um 1900 kann der reiche Graf de Barfleur keine Erfüllung in der Liebe zur armen Chansonette Cri-Cri finden, die Eltern sind entschieden dagegen...

Madame de ...

Frankreich 1953
R: Max Ophüls

Die Frau eines französischen Generals, deren Ehe schon fast gesellschaftliche Konvention geworden ist, verliebt sich in einen italienischen Diplomaten...

Die Veilchen der Kaiserin

Frankreich 1952
R: Richard Pottier

Kaiserin Eugenie setzt sich sehr für eine einfache Künstlerin aus dem Volke ein, die sie als kleine Zigeunerin in Sevilla kennengelernt hat...

0 Beiträge gefunden