Ida Krottendorf

Darsteller
Geboren 05.04.1927 in Ebreichsdorf

12 Filme gefunden

Eine tödliche Liebe

Österreich 1995
R: Houchang Allahyari

Ehedrama um die Ehefrau eines Verlegers, die nicht nur unter ihrer dominanten Schwiegermutter zu leiden hat, sondern deren Mann ihr jede Selbständigkeit und berufliche Entfaltung verweigert...

Der Bockerer

BR Deutschland/Österreich 1981
R: Franz Antel

Der Metzgermeister Karl Bockerer, den der "Anschluß" Österreichs an Deutschland 1938 wie ein Naturereignis trifft, wurstelt sich trotz herber Schicksalsschläge durch das "Dritte Reich", ohne letztlich zu begreifen, was eigentlich passiert...

Die gelbe Nachtigall

Österreich/Deutschland 1974
R: Franz Antel

Eine unbekannte Schauspielerin ergattert mit Hilfe eines Theater-Stars, ein Jugendfreund ihres Vaters, und eines Tricks ein Engagement und steigt in der Gunst eines mächtigen Impresarios auf...

Rebellion (1962)

BR Deutschland 1962
R: Wolfgang Staudte

Verfilmung einer tragischen Erzählung von Joseph Roth...

Mamitschka

BR Deutschland 1955
R: Rolf Thiele

Das Schicksal einer kinderreichen Flüchtlingsfamilie aus Böhmen, die ihre Existenz auch mit fragwürdigen Mitteln zu sichern sucht...

Das Lied von Kaprun

BR Deutschland/Österreich 1954
R: Anton Kutter

Menschliche Konflikte und der höchst dramatische Kampf gegen die Naturgewalten vor dem Hintergrund des Baus der Tauernkraftwerke Glockner-Kaprun, dem damals größten Kraftwerk Europas, das in einer Höhe von 2000 Meter über dem Meeresspiegel errichtet wurde...

Das Tor zum Frieden

Österreich 1951
R: Wolfgang Liebeneiner

Ein im Legendenstil aufbereiteter Schicksalsroman einer österreichisch-ungarischen Gutsbesitzerfamilie über zwei Generationen hinweg vor dem Hintergrund des Wallfahrtsortes Mariazell...

Wenn eine Wienerin Walzer tanzt

Österreich 1951
R: Alexander von Slatinay

Lustspielklischees im Nachkriegs-Wien, wo ein vermeintlicher Strauß-Walzer einen jungen Komponisten berühmt macht...

Kleiner Peter, große Sorgen

Österreich 1950
R: Hubert Marischka

Die bieder-sentimentale, etwas langweilige Geschichte einer kinder- und menschenfreundlichen Stuhlvermieterin im Wiener Stadtpark, die einen Ausreißer so lange betreut, bis sich seine zerstrittenen Eltern wieder versöhnt haben...

0 Beiträge gefunden