Bernard Miles

Darsteller
Geboren 27.09.1907 in Uxbridge (Middlesex)

14 Filme gefunden

Zwei Freunde fürs Leben

Großbritannien 1968
R: Richard C. Sarafian

Die Freundschaft eines stummen kleinen Jungen mit einem wilden Pony, das im Sumpf zu versinken droht...

Heavens Above

Großbritannien 1963
R: John Boulting

Ein Gefängniskaplan wird fälschlicherweise in eine reiche englische Industriestadt versetzt...

Das Mädchen Saphir

Großbritannien 1959
R: Basil Dearden

Am Waldrand bei London wird eine tote Musikstudentin gefunden...

Die heilige Johanna

USA 1957
R: Otto Preminger

George Bernard Shaws "dramatische Chronik" von der mutigen Landjungfrau Johanna, die sich von Gott berufen fühlt, an der Spitze der französischen Truppen gegen die Engländer ins Feld zu ziehen und als Ketzerin verbrannt wird...

Der Mann, der zuviel wußte (1956)

USA 1956
R: Alfred Hitchcock

Während seines Urlaubs in Marokko gelangt ein amerikanischer Arzt durch Zufall in den Besitz von Informationen über ein geplantes Attentat gegen den britischen Premierminister...

Tiger im Nebel

Großbritannien 1956
R: Roy Ward Baker

Der geisteskranke Sohn einer Pfarrhaushälterin versetzt als Messerstecher London in Angst, bis er endlich auf den von ihm gesuchten Schatz an der französischen Küste stößt, der sich für ihn aber als wertlos erweist...

Moby Dick (1956)

Großbritannien 1956
R: John Huston

Klassischer Abenteuerfilm nach Herman Melvilles allegorischem Roman: der besessene Kampf des Kapitän Ahab gegen seinen Widersacher, den weißen Wal...

Es begann in Moskau

USA 1953
R: Delmer Daves

Nach dem Zweiten Weltkrieg nimmt ein amerikanischer Zeitungskorrespondent große Risiken auf sich, um seine Frau, eine russische Ballerina, aus der Sowjetunion herauszuholen...

Der wunderbare Flimmerkasten

Großbritannien 1951
R: John Boulting

Überzeugende, in Rückblenden erzählte Biografie, die einem weithin vergessenen Filmpionier ein Denkmal setzt...

Nicholas Nickleby (1947)

Großbritannien 1947
R: Alberto Cavalcanti

Ein verwaister Jüngling im viktorianischen England, von seinem grausamen und habgierigen Onkel seines rechtmäßigen Vermögens beraubt, arbeitet (um seine Familie zu versorgen) als Lehrer in einer mit gefängnishafter Strenge geleiteten Schule, flieht mit einem besonders gequälten Zögling und schließt sich einer Gauklertruppe an...

Ein Herz geht verloren

Großbritannien 1946
R: Stanley Haynes

Um die Jahrhundertwende heiratet eine junge Ballett-Tänzerin einen Farmer in Cornwall und wird von diesem erschossen, als sie sich scheinbar einem früheren Liebhaber und Kollegen zuwendet...

0 Beiträge gefunden