© Amazon Content Services LLC. (aus "The Ministry of Ungentlemanly Warfare")

Neu bei Amazon Prime im Juli 2024

Von Guy Ritchies "The Ministry of Ungentlemanly Warfare" bis zum Antiken-Spektakel "Those About to Die": Neue Filme und Serien

Veröffentlicht am
11. Juli 2024
Diskussion

Mit „The Ministry of Ungentlemanly Warfare“ lässt Regisseur Guy Ritchie einmal mehr exzentrische Agenten-Action aufs Publikum los und schickt Henry Cavill auf Sondermission gegen böse Nazis. Die Serie „Those About to Die“ kreist um Brot & Spiele im antiken Rom. Und mit „Anatomie eines Falls“ kommt das Arthouse-Highlight des Jahres 2023 ins Prime-Abo. Ein Überblick über neue Serien und Filme im Monat Juli.


Regisseur Guy Ritchie, bekannt für Filme wie „Sherlock Holmes“ (2009), „Codename U.N.C.L.E.“ (2013) und „The Gentlemen“ (2019), wird nicht müde, exzentrische Action-Feuerwerke abzubrennen. Neben dem Kino bespielt er in letzter Zeit auch die Streamingdienste. Im Frühjahr 2024 startete bei Netflix seine Serie „The Gentlemen“, mit dem er die Erzählwelt des gleichnamigen Spielfilms ausbaute. Und bei Amazon Prime steht am 25. Juli nun sein neuer Film „The Ministry of Ungentlemanly Warfare“ auf dem Programm.


      Das könnte Sie auch interessieren:


Wie schon in Guy Ritchies „Operation Fortune“ sucht auch hier die britische Regierung in Zeiten höchster Bedrohung an unkonventioneller Stelle nach Hilfe gegen eine existenzielle Bedrohung. Wo in „Operation Fortune“ noch Jason Statham als Privatsöldner mit einer bunten Helfertruppe losgeschickt wurde, um die Gefahr durch eine neuartige Superwaffe zu neutralisieren, ist es in „The Ministry of Ungentlemanly Warfare“ Henry Cavill, der im britischen Dienst als Anführer eines Fähnleins von Außenseitern in den Kampf ziehen muss. Angesiedelt ist der Film im Zweiten Weltkrieg; den Stoff liefert eine reale Spezialoperation, die auch schon Ian Fleming zur Kreation seiner „James Bond“-Romane angeregt haben soll: Mit Hilfe der sogenannten „Operation Postmaster“ wurde 1941 die Versorgung deutscher U-Boote ins Visier genommen, wofür Mitarbeiter des britischen Nachrichtendiensts in geheimer Mission Richtung Westafrika entsandt wurden, um dort deutsche Versorgungsschiffe auszuschalten.

Der Film verspricht weniger eine an den Fakten orientierte Verfilmung als vielmehr knalliges Spektakelkino (Produzent: Jerry Bruckheimer) mit einem gewissen „Inglourious Basterds“-Beigeschmack. Neben Henry Cavill ist Alan Ritchson mit von der Partie sowie Til Schweiger, der den fiesen Nazi-Schergen gibt.

Action in Rom in Gegenwart und Antike

Etwas weniger ruppig als bei Guy Ritchie dürfte der Film „My Spy: Die Ewige Stadt“ (ab 18. Juli) ausfallen. Die Actionkomödie, die an „DerSpion von nebenan“ anschließt, zielt nicht zuletzt aufs junge Publikum. Nach bewährtem „Harter Kerl & coole Kids“-Schema wird Dave Bautista an der Seite der jungen Chloe Coleman in haarsträubende Abenteuer verwickelt, wobei es das ungleiche Duo aus schlagkräftigem CIA-Mann und gewitztem Teenie in die italienische Hauptstadt verschlägt.

Action-Rast auf der Spanischen Treppe: "My Spy: Die Ewige Stadt" (© Amazon Content Services LLC.)
Action-Rast auf der Spanischen Treppe: "My Spy: Die Ewige Stadt" (© Amazon Content Services LLC.)

Auch Serienfans können sich auf Nachschub freuen. Mit „Those About to Die“ startet am 19. Juli eine neue Serie, die sich das blutige Unterhaltungsgeschäft im antiken Rom vornimmt. Angesiedelt im Jahr 78 n. Chr., dem letzten Regierungsjahr von Kaiser Vespasian, der in der Adaption von Anthony Hopkins gespielt wird, beleuchtet die Serie, wie mit der Austragung von Wagenrennen, Gladiatorenkämpfen & Co. in Rom das Volk unterhalten und Politik gemacht wurde. Regie führen Roland Emmerich, der auch als Produzent verantwortlich zeichnet, sowie Marco Kreuzpaintner.

Preisgekröntes Kino und Stoff zum Fürchten

Neben seinen „Originals“ hat Amazon Prime im Juli auch einige sehenswerte Kino-Highlights parat. An erster Stelle ist Justine Triets Film „Anatomie eines Falls“ zu nennen, über den 2023/2024 ein wahrer Preisregen niedergegangen ist, von der „Goldenen Palme“ in Cannes über diverse Europäische Filmpreise bis zum Drehbuch-„Oscar“. Das überragende Gerichtsdrama rund um eine von Sandra Hüller gespielte Schriftstellerin, die sich vor Gericht gegen den Vorwurf verteidigen muss, ihren Ehemann ermordet zu haben, ist ab 2. Juli verfügbar.

Sandra Hüller als Angeklagte in einem Mordprozess: "Anatomie eines Falls" (© Les Films Pelleas/Plaion Pictures)
Sandra Hüller als Angeklagte in einem Mordprozess: "Anatomie eines Falls" (© Les Films Pelleas/Plaion Pictures)

Ab 17. Juli startet Christopher Nolans „Tenet“, ein komplexer filmischer Hybrid zwischen Spionage- und Science-Fiction-Thriller rund um eine neuartige Technologie, die die „Inversion“ von Zeit ermöglicht und zu einem brandgefährlichen Konflikt zwischen Gegenwart und Zukunft führt. Und schon ab 1. Juli wird es bei Amazon Prime – entgegen der Jahreszeit - ziemlich düster. Denn ab diesem Tag haben die Abonnent:innen Zugriff auf eine ganze Reihe von Horrorfilmen. Dazu gehört Brian de Palmas 1970er-Klassiker „Carrie“, eine Stephen-King-Verfilmung, die Coming-of-Age und Horror stimmig kombiniert. Und auch der Film, mit dem sich Ari Aster 2018 auf den Radar der anspruchsvollen Horrorfans katapultierte: „Hereditary“, eine düster-beklemmende Familiengeschichte rund um Toni Collette als schwer geprüfte Mutterfigur und um dämonische Umtriebe, die ihre kleine Familie zerrütten.

Gelungenes Angst-Kino: Toni Collette in "Hereditary" (© Splendid)
Gelungenes Angst-Kino: Toni Collette in "Hereditary" (© Splendid)

Neu im Amazon Prime Abo

1. Juli

Maestro(s)

Hereditary –Das Vermächtnis

Carrie :Satans jüngste Tochter (1976)

Carrie (2013)

PoltergeistII – Die andere Seite

PoltergeistIII – Die dunkle Seite des Bösen

Zombieland

Zombieland 2: Doppelt hält besser

The Addams Family (1991)

The Woods (2006)

The Wolf of Snow Hollow

Troll 2

Der Fall Collini


2. Juli

Anatomie eines Falls


4. Juli

Space Cadet

Prisoner’s Daughter

Emma Roberts spielt in der Komödie "Space Cadet" ein Partygirl. das im Kadettenprogramm der NASA landet (© ric Liebowitz/Prime Video)
Emma Roberts spielt in der Komödie "Space Cadet" ein Partygirl. das im Kadettenprogramm der NASA landet (© ric Liebowitz/Prime Video)

5. Juli

Hexen hexen (2020)

Liebe zwischen den Meeren


6. Juli

Gone in the Night (1996)


8. Juli

Ein ganzes Leben


9. Juli

Der gestiefelte Kater – Der letzte Wunsch

Lukas

Der pelzige Held aus dem "Shrek"-Universum bekommt es in "Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch" mit dem Tod höchstselbst zu tun (© DreamWorks Animation LLC.)
Der pelzige Held aus dem "Shrek"-Universum bekommt es in "Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch" mit dem Tod höchstselbst zu tun (© DreamWorks Animation LLC.)

11. Juli

Tyler Perry’s Divorce in the Black

Twister (1996)

Sausage Party: Foodtopia (Animationsserie)


12. Juli

Role Play


13. Juli

Das perfekte Geheimnis

My Zoe


14. Juli

Lying and Stealing

Hardcore Never Dies


15. Juli

TeenageMutant Ninja Turtles: Out of the Shadows

Chroniken der Unterwelt – City of Bones


17. Juli

Papillon(2017)

Tenet

Thriller von Christopher Nolan: "Tenet" (© Warner Bros. Entertainment GmbH/Melinda Sue Gordon)
Thriller von Christopher Nolan: "Tenet" (© Warner Bros. Entertainment GmbH/Melinda Sue Gordon)

18. Juli

The Palace

Der Spion von nebenan

My Spy: Die Ewige Stadt


19. Juli

Those About to Die (Serie)

Betty La Fea: Die Geschichte geht weiter (Serie)


21. Juli

The Moon

Bailey – Ein Freund fürs Leben

Bailey – Ein Hund kehrt zurück


22. Juli

Edge of Tomorrow

Shot Caller


23. Juli

Mindcage


25. Juli

The Ministry of Ungentlemanly Warfare

Mamma Mia!

Mamma Mia: Here We Go Again


Musical-Filme mit Abba-Power: "Mamma Mia: Here We Go Again" (© UPI)
Musical-Film mit Abba-Power: "Mamma Mia: Here We Go Again" (© UPI)

28. Juli

Home Sweet Rome (Serie)

The Roundup: No Way Out

Red Right Hand


30. Juli

Dirty Grandpa

Alice, Darling


Zum Kaufen & Leihen

4. Juli

Back to Black (zum Kaufen; zum Leihen ab 18.7.)


8. Juli

Furiosa: A Mad Max Saga (zum Kaufen & Leihen)


9. Juli

Planet der Affen: New Kingdom (zum Kaufen; zum Leihen ab 23.7)


15. Juli

IF: Imaginäre Freunde (zum Kaufen; zum Leihen ab 1.8.)


23. Juli

Bad Boys: Ride or Die (zum Kaufen & Leihen)



Kommentar verfassen

Kommentieren