Der Mann mit dem Babytick

Komödie | Frankreich 1986 | 84 Minuten

Regie: Pierre Jolivet

Ein Pariser Kunstmaler in den besten Jahren, der seine Zeugungskraft verloren hat, sieht sich in der Hoffnung betrogen, daß der Sohn seiner ehemaligen Geliebten sein Kind ist. So scheint sein Leben beziehungs- und kinderlos zu bleiben. Melancholisch getönte Komödie über Vaterwünsche und Partnerschaftsprobleme, die mit einigem Feingefühl die Freuden und Sorgen des alltäglichen Miteinanders auslotet. (Videotitel:"Känguruhkomplex") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LE COMPLEXE DU KANGOUROU
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1986
Regie
Pierre Jolivet
Buch
Pierre Jolivet · Olivier Schatzky
Kamera
Christian Lamarque
Musik
Serge Perathoner
Schnitt
Jean-François Naudon
Darsteller
Roland Giraud (Louis) · Clémentine Célarié (Claire) · Zabou (Odile) · Stéphane Freiss (Bob) · François Berléand (der Schwager)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren