Rancho River

Komödie | USA 1965 | 97 Minuten

Regie: Andrew V. McLaglen

1884. Eine energische Engländerin schafft einen britischen Bullen auf eine einsame texanische Ranch, wo der alternde Cowboy Sam auf Zuchterfolge hofft, während der störrische Rancher Bowen daran zweifelt, daß das Tier den harten Winter überleben wird. Eine teils ironische, teils derb-rustikale Westernkomödie: treuherzige US-Heimatfilmunterhaltung. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE RARE BREED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1965
Regie
Andrew V. McLaglen
Buch
Ric Hardman
Kamera
William H. Clothier
Musik
John Williams
Schnitt
Russell Schoengarth
Darsteller
James Stewart (Sam Burnett) · Maureen O'Hara (Martha Price) · Brian Keith (Alexander Bowen) · Juliet Mills (Hilary Price) · Don Galloway (Jamie Bowen)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Western
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren