Willkommen, Mister B.

Komödie | USA 1965 | 99 Minuten

Regie: Ronald Neame

Ein Bankmanager wird mit einem Agenten verwechselt und in abenteuerliche Aufklärungsaktionen eines Diamantenschmuggels verwickelt. Eine unterhaltsame, munter gespielte Komödie mit parodistischem Zungenschlag, die eher durch erheiternde Details als Geschlossenheit für sich einnimmt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A MAN COULD GET KILLED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1965
Regie
Ronald Neame · Cliff Owen
Buch
Richard L. Breen · T.E.B. Clarke
Kamera
Gabor Pogany
Musik
Bert Kaempfert
Schnitt
Alma Macrorie
Darsteller
James Garner (William Beddoes) · Melina Mercouri (Aurora-Celeste) · Sandra Dee (Amy Franklin) · Anthony Franciosa (Steve-Antonio) · Robert Coote (Hatton-Jones)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren