Moselfahrt aus Liebeskummer

Komödie | BR Deutschland 1953 | 81 Minuten

Regie: Kurt Hoffmann

Ein Kunsthistoriker, der beim Urlaub im Moseltal eine Enttäuschung verwinden will, lernt über einen kleinen davongelaufenen Jungen dessen Mutter kennen, die noch um ihren verstorbenen Mann trauert und die Stationen ihrer Hochzeitsreise wiedersehen will. Gepflegt inszenierte Komödie. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1953
Regie
Kurt Hoffmann
Buch
Ilse Lotz-Dupont
Kamera
Heinz Schnackertz
Musik
Johannes Weissenbach
Schnitt
Elisabeth Kleinert-Neumann
Darsteller
Elisabeth Müller (Angela Schäfer) · Will Quadflieg (Dr. Thomas Arend) · Renate Mannhardt (Dorette Sorel) · John van Dreelen (Bernd Zagler) · Albert Florath (Zyprian)
Länge
81 Minuten
Kinostart
26.09.2019
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung
Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren