Meuterei auf der Bounty (1935)

Abenteuer | USA 1935 | 135 Minuten

Regie: Frank Lloyd

Ein historisch verbürgtes, großangelegtes Seeabenteuer: 1789 bricht auf einem britischen Segler, der eine Ladung Brotbäume nach Westindien bringen soll, durch die unmenschliche Härte des Kapitäns eine Meuterei von Mannschaft und Offizieren aus. Vorzügliche Darsteller und eine glänzende Regieleistung machen den Film auch heute noch zu einem spannenden Erlebnis. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MUTINY ON THE BOUNTY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1935
Regie
Frank Lloyd
Buch
Talbot Jennings · Jules Furthman · Carey Wilson
Kamera
Arthur Edeson
Musik
Herbert Stothart
Schnitt
Margaret Booth
Darsteller
Clark Gable (Fletcher Christian) · Charles Laughton (William Bligh) · Franchot Tone (Roger Byam) · Herbert Mundin (Smith) · Eddie Quillan (Ellison)
Länge
135 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren