Green Card - Schein-Ehe mit Hindernissen

Komödie | Australien/Frankreich/USA 1990 | 108 Minuten

Regie: Peter Weir

Ein französischer Bohemien heiratet eine junge Amerikanerin, um sich dadurch die Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in den USA zu beschaffen. Die als Mittel zum Zweck inszenierte Eheschließung stellt beide mehr als erwartet auf die Probe. Charmante Komödie, die weniger die Einwanderungspolitik als die Beziehung zweier Menschen unter widrigen äußeren Umständen thematisiert. Feinfühlig inszeniert und hervorragend gespielt. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
GREEN CARD
Produktionsland
Australien/Frankreich/USA
Produktionsjahr
1990
Regie
Peter Weir
Buch
Peter Weir
Kamera
Geoffrey Simpson
Musik
Hans Zimmer
Schnitt
William M. Anderson
Darsteller
Gérard Depardieu (George) · Andie MacDowell (Brontë) · Bebe Neuwirth (Lauren) · Gregg Edelman (Phil) · Robert Prosky (Brontës Anwalt)
Länge
108 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Komödie | Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren