Das Mädchen auf dem Besenstiel

Kinderfilm | CSSR 1971 | 75 Minuten

Regie: Václav Vorlícek

Eine lernunwillige Hexenschülerin reißt auf die Erde aus, landet beim Sohn eines Zoodirektors, der sie in seine Schule mitnimmt, wo sie mit ihren Hexereien alles durcheinanderbringt. Die Sehnsucht nach dem auf die Menschen beschränkten Erlebnis des Gernhabens bringt sie zu dem Entschluß, nicht mehr ins Hexenland zurückzukehren. Ein netter und heiterer Kinderfilm, der über seine Tricks und Gags hinaus auch Probleme der mitmenschlichen Beziehungen behandelt. (Alternativtitel: "Das Mädchen am Scheideweg", "Das Mädchen mit dem Besenstiel", "Saxana, die Hexe") - Sehenswert ab 6.

Filmdaten

Originaltitel
DIVKA NA KOSTETI
Produktionsland
CSSR
Produktionsjahr
1971
Regie
Václav Vorlícek
Buch
Milos Macourek · Václav Vorlícek · H. Franková
Kamera
Vladimír Novotny
Musik
Angelo Michajlov
Darsteller
Petra Cernocká (Saxana) · Jan Hrusínsky (Honzy Bláha) · Vladimír Mensík (Schuldiener) · Jana Drbohlavová (Frau Pesková) · Stella Zázvorková (Frau Vondrácková)
Länge
75 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 6.
Genre
Kinderfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren