Grand Larceny

Krimi | USA/Frankreich/Großbritannien 1988 | 96 Minuten

Regie: Jeannot Szwarc

Eine junge Amerikanerin erbt an der Côte d'Azur das seltsame Gewerbe ihres verstorbenen Vaters: er stahl wertvolles Diebesgut für die Besitzer zurück. Nun muß sie in einem ersten Auftrag ein verschwundenes Rennpferd finden, was sich als fingierte Aufgabe des Vaters herausstellt. Kindische Kriminalkomödie in ganz kleinem Stil, frei von Witz und Spannung. (Titel auch: "Diebstahl in großem Stil") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
GRAND LARCENY
Produktionsland
USA/Frankreich/Großbritannien
Produktionsjahr
1988
Regie
Jeannot Szwarc
Buch
Peter Stone
Kamera
Tony Impey
Musik
Irwin Fish
Schnitt
Lyndon Matthews
Darsteller
Marilu Henner (Freddy Grand) · Ian McShane (Flanagan) · Louis Jourdan (Charles Grand) · James Cossins · Omar Sharif (Rashid Saud)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Krimi | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren