Die Abenteuer des Rabbi Jacob

Komödie | Frankreich/Italien 1973 | Kino & BD: 95 = DVD: 92 (auch: 88) Minuten

Regie: Gérard Oury

Ein politisch Verfolgter und ein von ihm zur Fluchthilfe erpreßter Industrieller schlüpfen in die Rolle zweier in Paris erwarteter Juden, was für einige Verwirrung sorgt. Ein an Einfällen und Situationskomik reicher Film, der ganz auf Louis de Funès zugeschnitten ist. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LES AVENTURES DE RABBI JACOB
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1973
Regie
Gérard Oury
Buch
Gérard Oury · Danièle Thompson · Roberto de Leonardis
Kamera
Henri Decaë
Musik
Vladimir Cosma
Schnitt
Albert Jurgenson
Darsteller
Louis de Funès (Victor Pivert) · Marcel Dalio (Rabbi Jacob) · Suzy Delair (Germaine Pivert) · Claude Piéplu (Kommissar Andreani) · Claude Giraud (Slimane)
Länge
Kino & BD: 95 = DVD: 92 (auch: 88) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Die Erstauflage der MCP DVD enthält den Film - abweichend zu Kinofassung - um den Prolog gekürzt, der auch in der deutschen Fassung unsynchronisiert in englischer Sprache belassen wurde. Alle anderen Editionen enthalten diesen Prolog. Die Editionen von MCP und Kinowelt enthalten keine bemerkenswerten Extras.

Verleih DVD
MCP (1.60:1, Mono dt.) Kinowelt (16:9, 1.66:1, DD5.1 frz., Mono dt.) Filmjuwelen (16:9, 1.66:1, Mono frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Filmjuwelen (16:9, 1.66:1, dts-HDMA Mono frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren