Die Ente klingelt um ½ 8

Komödie | BR Deutschland/Italien 1968 | 88 Minuten

Regie: Rolf Thiele

Durch eine Kettenreaktion von Mißverständnissen gerät ein Wissenschaftler in eine Heilanstalt; er wird erst entlassen, als er verrückt spielt. Aufwendige, mit vielen Plattheiten und Anzüglichkeiten ausgestattete Parodie, beachtlich gespielt von Heinz Rühmann.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland/Italien
Produktionsjahr
1968
Regie
Rolf Thiele
Buch
Roy Evans · Paul Hengge · Riccardo Ghione
Kamera
Wolf Wirth
Musik
Martin Böttcher
Schnitt
Ingeborg Taschner
Darsteller
Heinz Rühmann (Dr. Alexander) · Hertha Feiler (Adele, seine Frau) · Graziella Granata (Dr. Jaspers) · Charles Regnier (Professor Sauermann) · Balduin Baas (Lesender)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren