Die Försterchristel

Liebesfilm | BR Deutschland 1962 | 104 Minuten

Regie: Franz Josef Gottlieb

Die Romanze des österreichischen Kaisers Franz Joseph mit einer schönen Försterstochter, angelehnt an eine Operette. Unterhaltung nach Art der "Sissi"-Filme. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1962
Regie
Franz Josef Gottlieb
Buch
Janne Furch · Fritz Böttger
Kamera
Dieter Wedekind
Musik
Franz Grothe
Darsteller
Sabine Sinjen (Försterchristel) · Peter Weck (Kaiser Franz Joseph) · Sieghardt Rupp (Schlossverwalter) · Gerlinde Locker · Doris Kirchner
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Liebesfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren