Eine Frau von heute

Drama | BR Deutschland 1954 | 95 Minuten

Regie: Paul Verhoeven

Eine tüchtige berufstätige Frau vernachlässigt das Privatleben und den aus der Kriegsgefangenschaft zurückgekehrten Ehemann. Nach zeitweiliger Trennung findet das Ehepaar mit neuen Einsichten und besten Absichten zueinander zurück. Klischeehafte, oberflächliche Verarbeitung zeitgemäßer Konflikte. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1954
Regie
Paul Verhoeven
Buch
Juliane Kay · Paul Verhoeven
Kamera
Franz Weihmayr
Musik
Fritz Wenneis
Schnitt
Klaus Dudenhöfer
Darsteller
Luise Ullrich (Toni Bender) · Curd Jürgens (Heinz Bender) · Carsta Löck (Ida) · Robert Freytag (Aldo Matthey) · Annie Rosar (Frau Publik)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren