Juliane Kay

Buch | Vorlage
Geboren 09.01.1904 in Wien

23 Filme gefunden

Gustav Adolfs Page

BR Deutschland/Österreich 1960
R: Rolf Hansen

Im Dreißigjährigen Krieg tritt ein Mädchen als Page verkleidet in den Dienst des Schwedenkönigs und besiegelt seine schwärmerische Liebe zu ihm mit dem gemeinsamen Tod auf dem Schlachtfeld...

Die unvollkommene Ehe

Österreich 1959
R: Robert A. Stemmle

Eine geschiedene Mutter, von der Ehe allgemein enttäuscht und darum nun für andere als Scheidungsanwältin tätig, möchte die Tochter vor unüberlegter Heirat bewahren...

Ohne Mutter geht es nicht

BR Deutschland 1958
R: Erik Ode

Fortsetzung der Familienkomödie "Vater unser bestes Stück", aber inhalts- und einfallsärmer: Situationskomik um einen Hauskauf und den Umzug ohne Mutters Hilfe, nebst Sorgen und Enttäuschungen bei den Kindern des Professors...

Im Prater blüh'n wieder die Bäume

Österreich 1958
R: Hans Wolff

Die unstandesgemäße Liebe eines Prinzen zur Tochter eines Hofrates sorgt im Wien der Kaiserzeit für gesellschaftlichen und politischen Wirbel...

Frauensee (1958)

Österreich 1958
R: Rudolf Jugert

Aus einer Scheinehe auf Zeit wird die Liebe fürs Leben...

Wie schön, daß es Dich gibt

Österreich 1957
R: Thomas Engel

Eine Wiener Studentin, die sich wegen drückender Schulden einem Gutsbesitzer als dessen uneheliche Tochter vorstellte, wird so freudig aufgenommen, daß sie ihre Hochstapelei bald bereut...

Ein Stück vom Himmel

BR Deutschland 1957
R: Rudolf Jugert

Liebesgeschichte zwischen einem Werkstudenten und der Tochter eines bayerischen Schloßherrn...

Alle Wege führen heim

BR Deutschland 1957
R: Hans Deppe

Eine wohlhabende, aber innerlich unerfüllte Witwe bildet sich ein, nach langen Jahren ihren im Krieg verschollenen Jungen und damit ihr Glück wiedergefunden zu haben...

Das Donkosakenlied

BR Deutschland 1956
R: Géza von Bolváry

Der berühmte Kosakenchor als Handlungsklammer und musikalische Beigabe für eine naive und sentimentale Kinogeschichte um Liebespaare und einen kleinen Jungen, die aus mehreren schematischen Unterhaltungselementen wahllos und recht gewaltsam zusammengefügt wurde...

Der erste Frühlingstag

BR Deutschland 1956
R: Helmut Weiss

Liebesverwirrungen eines Ehepaars in mittleren Jahren und seiner drei heranwachsenden Kinder im Verlauf eines Tages...

Die goldene Brücke

BR Deutschland 1956
R: Paul Verhoeven

Ein reicher Industrieller protegiert aus egoistischen Motiven eine junge Sängerin, deren Ehe und Karriere durch den schweren Unfall ihres Ehemanns, eines Rennfahrers, aus dem Gleis geworfen sind...

Der fröhliche Wanderer

BR Deutschland 1955
R: Hans Quest

Ein Kleinstadtlehrer überwindet mit Hilfe eines Kinderchors Schicksalsschläge und findet ein neues Glück...

0 Beiträge gefunden