Der Bauer als Millionär

Märchenfilm | Österreich 1961 | 94 Minuten

Regie: Rudolf Steinboeck

Ferdinand Raimunds romantisches Zaubermärchen: Die gute Fee "Zufriedenheit" im Kampf gegen den vom Dämon des Reichtums besessenen Bauern. Das österreichische Volksstück in einer formal hölzernen, allerdings gut besetzten Filmaufzeichnung von den Salzburger Festspielen. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
DER BAUER ALS MILLIONÄR
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1961
Regie
Rudolf Steinboeck
Kamera
Sepp Ketterer
Musik
Paul Angerer
Darsteller
Käthe Gold (Lacrimosa) · Josef Meinrad (Fortunatus Wurzel) · Paula Wessely (Die Zufriedenheit) · Renate Holm (Die Jugend) · Hans Moser (Das hohe Alter)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Märchenfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren