Die Blume der Nacht

Drama | Frankreich/Italien 1955 | 128 Minuten

Regie: Claude Autant-Lara

Übertragung der Faust-Legende in eine moderne bürgerliche Umwelt, die hier als die wahre Hölle dargestellt ist, in der selbst der Teufel seinen Schrecken verloren hat. Ein faszinierendes, aber stark verschlüsseltes, nicht leicht durchschaubares Drama mit hohem Symbolgehalt.

Filmdaten

Originaltitel
MARGUERITE DE LA NUIT
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1955
Regie
Claude Autant-Lara
Buch
Ghislaine Autant-Lara · Gabriel Arout
Kamera
Jacques Natteau
Musik
René Cloërec
Schnitt
Madeleine Gug
Darsteller
Michèle Morgan (Marguerite) · Yves Montand (Monsieur Léon) · Pierre Palau (Dr. Faust) · Jean-François Calvé (Georg Faust) · Fernand Sardou (Kaffeehausbesitzer)
Länge
128 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren