Paradies der flotten Sünder

Komödie | BR Deutschland 1967 | 84 Minuten

Regie: Rolf Olsen

Episodenklamauk um einen Fahrschüler, einen als Stubenmädchen verkleideten Mann, einen gekidnappten Filmstar und eine untreue Ehefrau.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1967
Regie
Rolf Olsen · Geza von Cziffra · Jean Christian Aurive
Buch
Rolf Olsen · Geza von Cziffra · Jean Christian Aurive
Kamera
Siegfried Hold
Musik
Claudius Alzner
Darsteller
Hans-Jürgen Bäumler · Lou van Burg · Edith Hancke · Willy Millowitsch · Gunther Philipp
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren