Der Polizeifunk meldet

Krimi | Deutschland 1939 | 77 Minuten

Regie: Rudolf van der Noss

An einer Landstraße im Umkreis von Berlin wird eine Tote mit Würgemalen aufgefunden. Verdachtsmomente weisen auf den Leiter der Auslandsabteilung eines Werkstoffsyndikats hin. Die nun einsetzenden Ermittlungen dienen in diesem trockenen Kriminalfilm weniger der Unterhaltung als der Belehrung des Publikums darüber, wie perfekt doch die Kriminalpolizei im NS-Staat "Landesverrätern und anderen kriminellen Subjekten" auf die Schliche kommt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1939
Regie
Rudolf van der Noss
Buch
Hanns Marschall · Georg Zoch
Kamera
Carl Drews
Musik
Wolfgang Zeller
Darsteller
Lola Müthel · Jasper von Oertzen · Erich Fiedler · Hans Zesch-Ballot · Herbert Gernot
Länge
77 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren