Die Wölfin vom Teufelsmoor

Horror | Österreich 1978 | 85 Minuten

Regie: Helmut Pfandler

Ein junger Vermessungsingenieur soll in einer abgelegenen Gegend die Ansiedlung eines Industrieunternehmens vorbereiten. Er stößt auf den Widerstand der Dorfbewohner und hat mit geheimnisvollen Mächten zu kämpfen. Hexenglaube, Sex und Umweltkritik als Handlungselemente eines österreichischen Horrorfilmversuchs. (Fernsehtitel: "Tod im November")

Filmdaten

Originaltitel
DIE WÖLFIN VOM TEUFELSMOOR
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
1978
Regie
Helmut Pfandler
Buch
Helmut Pfandler · Karl-Heinz Willschrei
Kamera
Hanns Matula
Musik
Gerhard Heinz
Darsteller
John Phillip Law (John Vanetti) · Florinda Bolkan (Walpurga) · Siegfried Wischnewski (Kasimir) · Claudia Rischel (Anette)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren