Siegfried Wischnewski

Darsteller
Geboren 15.04.1922 in Reichenwald

15 Filme gefunden

Die Quelle

Deutschland 1979
R: Rainer Erler

Ein junger Spanien-Reisender durchwandert auf eigene Faust und abseits der Touristenpfade eine Insel und gerät dabei zwischen die Fronten der Bevölkerung und eines Despoten, der das Wasser der einzigen Quelle zum Zwecke der Gewinnmaximierung rationiert...

Die Wölfin vom Teufelsmoor

Österreich 1978
R: Helmut Pfandler

Ein junger Vermessungsingenieur soll in einer abgelegenen Gegend die Ansiedlung eines Industrieunternehmens vorbereiten...

Der starke Ferdinand

BR Deutschland 1976
R: Alexander Kluge

Der Kripo-Beamte Ferdinand wird Werkschutzbeauftragter einer großen Fabrik, weil er glaubt, dort seine Vorstellungen von Recht, Ordnung und totaler Kontrolle ungebremst verwirklichen zu können...

Schmetterlinge weinen nicht

BR Deutschland 1970
R: Klaus Überall

Die problematische Liebe zwischen einem verheirateten älteren Unternehmer und einem volljährig werdenden Mädchen...

Rotmord

BR Deutschland 1968
R: Peter Zadek

Epochales, heftig diskutiertes Fernsehspiel aus dem Jahr 1968 nach dem Theaterstück "Toller" von Tankred Dorst, in dem die Geschichte der Münchner Räterepublik von ihrem schwärmerischen Beginn zu ihrem tragischen Scheitern nacherzählt wird...

Der Zinker (1963)

BR Deutschland 1963
R: Alfred Vohrer

Geheimnisvolle Morde mit Schlangengift in einer Tierhandlung finden eine verblüffende Klärung...

Er kann's nicht lassen

BR Deutschland 1962
R: Axel von Ambesser

Schwerfällige Fortsetzung von Chestertons Detektivgeschichte "Das schwarze Schaf"...

Die Dreigroschenoper (1962)

BR Deutschland/Frankreich 1962
R: Wolfgang Staudte

Neuverfilmung der sozialkritischen Zeitsatire von Bertolt Brecht und Kurt Weill...

Der Lügner (1961)

BR Deutschland 1961
R: Ladislao Vajda

Ein Angestellter steigt aus der goldenen Scheinwelt, die er vor seinen Kindern errichtete, wieder zur Wirklichkeit des kleinen Mannes herab...

0 Beiträge gefunden