Tabarin

Musikfilm | Frankreich/Italien 1957 | 102 Minuten

Regie: Richard Pottier

Der Direktor des Nachtclubs "Tabarin" nimmt seine ehemalige Geliebte ins Geschäft auf, die durch ihre intrigante Betriebsamkeit den Laden ruiniert. Seine neue Sekretärin und die treusorgende, immer verzeihende Gattin verhelfen ihm zur Wende. Eine Abfolge von Music-Hall-Effekten, Tanz und Musik, worin die überflüssige Geschichte gut aufgehoben ist. Ein liebloser, dümmlicher Revuefilm. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
TABARIN
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1957
Regie
Richard Pottier
Buch
Jean Ferry
Kamera
Lucien Joulin
Musik
Francis López
Darsteller
Sonja Ziemann (Rosine) · Germaine Damar (Brigitte) · Annie Cordy (Mimi) · Sylvia Lopez (Florence) · Michel Piccoli (Forestier)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Musikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren