Mit einem Fuß im Himmel

Literaturverfilmung | USA 1941 | 106 Minuten

Regie: Irving Rapper

Das Leben eines Methodistenpfarrers und seiner Familie, angefangen von der ersten armseligen Amtsstelle bis zum triumphalen Kirchenbau in einer reichen, jedoch intriganten Kleinstadtgemeinde. Der Film gibt im optimistischen Hollywoodstil Einblicke in die Praxis der amerikanischen Methodistenbewegung, ihre Erneuerungsbestrebungen, die Alltagssorgen einer Pfarrersfamilie und den Ernst ihres christlichen Bekenntnisses. Dank der humorvollen Darstellung ein glaubwürdiges Zeugnis. (TV-Titel: "Schritt in den Himmel") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
ONE FOOT IN HEAVEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1941
Regie
Irving Rapper
Buch
Casey Robinson
Kamera
Charles Rosher
Musik
Max Steiner
Schnitt
Warren Low
Darsteller
Fredric March (William Spence) · Martha Scott (Hope Morris Spence) · Beulah Bondi (Mrs. Lydia Sandow) · Gene Lockhart (Preston Thurston) · Elizabeth Fraser (Eileen Spence)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren