Den Seinen gibt's der Herr...

Komödie | Frankreich 1963 | 81 Minuten

Regie: Jean-Pierre Mocky

Ein Meister des Opferstockdiebstahls reist mit Assistenten von Kirche zu Kirche, leert die Opferstöcke und entstaubt die Heiligenfiguren, damit ihr neuer Glanz die Gläubigen zur Gebefreudigkeit anrege. Die mit wenig Geistesgabe gesegnete Polizei vermag nichts auszurichten. Keine erheiternde Komödie, sondern eine alberne Groteske an der Grenze zur Peinlichkeit.

Filmdaten

Originaltitel
DEO GRATIAS | UN DROLE DE PAROISSIEN
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1963
Regie
Jean-Pierre Mocky
Buch
Alain Moury · Michel Servin · Jean-Pierre Mocky
Kamera
Léonce-Henry Burel
Musik
Joseph Kosma
Schnitt
Marguerite Renoir
Darsteller
Bourvil (Georges Lachaunaye) · Jean Poiret (Raoul) · Francis Blanche (Chefinspektor Cucherat) · Jean Tissier (Brigadier Bridoux) · Jean Yonnel (Mattieu Lachesnaye)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren