Fellinis Stadt der Frauen

- | Italien/Frankreich 1979 | 140 Minuten

Regie: Federico Fellini

Auf einer Traumreise ins Reich der Feministinnen wird der Schürzenjäger Marcello zum Gejagten, der sich der Übermacht weiblicher Aggression erwehren muß und dennoch von der Suche nach dem Idealbild der Frau nicht lassen mag. In einer spektakulären, ausschweifenden Szenenfolge spiegelt Fellini die Verwirrung des männlichen "Eroberers" angesichts der veränderten gesellschaftlichen Situation in grotesken und fantasmagorischen Bildern.

Filmdaten

Originaltitel
LA CITTA DELLE DONNE
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1979
Regie
Federico Fellini
Buch
Federico Fellini · Bernardino Zapponi · Brunello Rondi
Kamera
Giuseppe Rotunno
Musik
Luis Enriquez Bacalov
Schnitt
Ruggero Mastroianni
Darsteller
Marcello Mastroianni (Snàporaz) · Ettore Manni (Katzone) · Bernice Stegers (Frau im Zug) · Anna Prucnal (Snàporaz' Frau) · Donatella Damiani (Tänzerin)
Länge
140 Minuten
Kinostart
-
Fsk
Kino: ab 18; f DVD: ab 18 DVD & BD: ab 16 (Neuprüfung)

Heimkino

Verleih DVD
Kinowelt/Arthaus (16:9, 1.85:1, Mono ital./dt.)
Verleih Blu-ray
StudioCanal (16:9, 1.85:1, Mono ital./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren