Ein Priester, ein Panzer und ein Haufen müder Landser

Komödie | Frankreich/BR Deutschland 1976 | 98 Minuten

Regie: Jacques Besnard

Ein französisches Dorf wird kurz vor Kriegsende von deutschen Truppen besetzt. Eine drohende Geiselerschießung verhindern die List eines Außenseiters und der Einmarsch der Amerikaner. Mehr Klamotte als Komödie. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
LE JOUR DE GLOIRE
Produktionsland
Frankreich/BR Deutschland
Produktionsjahr
1976
Regie
Jacques Besnard
Buch
Jacques-Henri Marin · Jacques Besnard · Richard Belducci · Alphonse Boudard
Kamera
Marcel Grignon
Musik
Darry Cowl
Schnitt
Gilbert Natot
Darsteller
Jean Lefebvre (Grégoire) · Pierre Tornade (Bürgermeister) · Darry Cowl (Pfarrer) · Jacques Marin (Gastwirt) · Robert Rollis (Gaston)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren