Artur Brauner

Produktion | Buch | Schnitt | Vorlage
Geboren 01.08.1918 in Lódz

230 Filme gefunden

Wunderkinder

Deutschland 2011
R: Marcus O. Rosenmüller

Eine deutsche Frau erzählt ihrer Enkelin von ihrer durch den Zweiten Weltkrieg überschatteten Kindheit in der Ukraine und der Freundschaft zu zwei…

Der letzte Zug (2006)

Deutschland 2006
R: Joseph Vilsmaier

Die letzten Berliner Juden werden zusammengetrieben, um Hitler eine judenfreie Stadt zu schenken, und in Viehwaggons in die im Osten liegenden…

Babij Jar - Das vergessene Verbrechen

Deutschland 2002
R: Jeff Kanew

Vor dem Hintergrund des von SS und Wehrmacht-Sonderkommandos verübten Massakers von Babij Jar, dem Ende September 1941 über 30.000 Juden aus Kiew zum…

Weihnachten für einen Engel

Deutschland 2000
R: Dmitri Astrachan

Der Besuch seiner verwaisten Cousine aus Kasachstan, die von einer Karriere als Eisläuferin träumt, bringt das Leben eines jungen Berliner…

Von Hölle zu Hölle

Weißrussland 1996
R: Dmitri Astrachan

Ein polnisches Baby jüdischer Abstammung überlebt die NS-Zeit, weil es bei der Deportation seiner Eltern von einem kinderlosen Ehepaar "adoptiert"…

Zypern, unsere Liebe

Zypern 1993
R: Panikos Chrysanthou

Gemeinsam betrachten der griechische Filmemacher und sein türkischer Co-Autor, beide in Zypern geboren und aufgewachsen, die Geschichte und Gegenwart…

Der Daunenträger

Deutschland 1992
R: Janusz Kijowski

Ein junges jüdisches Ehepaar, das 1943 aus dem Warschauer Ghetto entfliehen kann, findet in der "arischen Zone" Unterschlupf bei einer etwa 40jährigen…

Der Gehetzte (1991)

Deutschland 1991
R: Wladimir Saweljew

Ein polnischer Jude, der zu Beginn des Zweiten Weltkriegs auf der Flucht vor den Deutschen in einem ukrainischen Dorf Zuflucht findet, kann sich und…

Der Hammermörder

BR Deutschland 1990
R: Bernd Schadewald

Abgelegene Waldparkplätze im Großraum Stuttgart sind Tatorte einer mysteriösen Mordserie. Die Opfer werden durch Kopfschüsse getötet, ihre Autos…

Hitlerjunge Salomon

BR Deutschland 1989
R: Agnieszka Holland

Ein 14jähriger jüdischer Junge flieht während des "Dritten Reiches" nach Polen, landet in einem russischen Waisenhaus, wird als "Volksdeutscher"…

Der Rosengarten

BR Deutschland 1989
R: Fons Rademakers

Nach einer Tätlichkeit gegen einen ehemaligen KZ-Kommandanten steht ein alter Jude in Frankfurt vor Gericht. Der nimmt das neue Leid auf sich, um die…

Hanussen (1988)

BR Deutschland 1988
R: István Szabó

Lebensweg und Schicksal des unbekannten Varieté-Illusionisten Klaus Schneider, der abenteuerlich-triumphal zum gefeierten und gefürchteten Hellseher…

0 Beiträge gefunden