Mediterraneo

Komödie | Italien 1991 | 90 Minuten

Regie: Gabriele Salvatores

Ein Trupp italienischer Soldaten besetzt im Sommer 1941 eine griechische Insel. Statt auf den Feind zu stoßen, lernen sie die liebenswerten Inselbewohner kennen, deren Lebensgewohnheiten und -stil sie sich allmählich zueigen machen. Ein "nett" gemeinter, aber schönfärberischer Film, der fast jeden Konflikt vermeidet und über seine naiv-utopischen und pan-ägäischen Gedanken hinaus kaum mehr als Feriengrüße aus dem Mittelmeerraum liefert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MEDITERRANEO
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1991
Regie
Gabriele Salvatores
Buch
Enzo Monteleone
Kamera
Italo Petriccione
Musik
Giancarlo Bigazzi · Mario Falagiani
Schnitt
Nino Baragli
Darsteller
Diego Abatantuono (Lo Russo) · Claudio Bigagli (Montini) · Giuseppe Cederna (Farina) · Claudio Bisio (Noventa) · Luigi Alberti (Strazzabosco)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren