Le Film du Cinéma Suisse

Dokumentarfilm | Schweiz 1988-91 | 312 Minuten

Regie: Jean-François Amiguet

Dieses Projekt wurde unter der Leitung von Freddy Buache, Direktor des Schweizerischen Filmarchivs in Lausanne, realisiert: Zwölf Schweizer Filmemacher erhielten den Auftrag, "poetisch-sinnierend" mit Ausschnitten aus Schweizer Filmen je ein Kapitel zu gestalten, das anläßlich der 700-Jahr Feier der Eidgenossenschaft das nationale Filmschaffen von seinen Anfängen bis in die Gegenwart rekonstruiert und die Geschichte der Schweiz nachzeichnet. Das Resultat verdichtet denn auch ein Puzzle von Dokumenten und Fiktionen zu einem Gewebe, das als Spiegelbild kollektiver Erinnerung haften bleibt.

Filmdaten

Originaltitel
LE FILM DU CINEMA SUISSE
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
1988-91
Regie
Jean-François Amiguet · Markus Imhoof · Michel Soutter · Jacqueline Veuve · Alain Klarer
Musik
Yello
Länge
312 Minuten
Kinostart
-
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren