Undisputed - Sieg ohne Ruhm

Action | USA 2002 | 90 Minuten

Regie: Walter Hill

Ein amerikanischer Schwergewichts-Boxweltmeister wandert nach einem umstrittenen Indizienprozess wegen Vergewaltigung ins Gefängnis und muss sich im Hochsicherheitstrakt mit dem ungeschlagenen Gefängnis-Champion auseinander setzen. Ihr Streit mündet im von der Gefängnisverwaltung und der Mafia organisierten entscheidenden (Box-)Kampf. Action-Altmeister Walter Hill meldet sich zurück und bietet solide Unterhaltung mit einigen ermüdenden Phasen und zu vielen Nebensträngen; trotz dieser Mängel ein Lichtblick im Videoangebot. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
UNDISPUTED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Walter Hill
Buch
David Giler · Walter Hill
Kamera
Lloyd Ahern
Musik
Stanley Clarke
Schnitt
Freeman Davies · Phil Norden
Darsteller
Wesley Snipes (Monroe Hutchens) · Ving Rhames (Iceman Chambers) · Peter Falk (Mendy Ripstein) · Michael Rooker (A.J. Mercker) · Jon Seda (Jesus 'Chuy' Campos)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Feature mit nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
Columbia TriStar Home (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt., DTS dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Walter Hill, Spezialist für lakonische Action-Stoffe, setzt die Reihe seiner Männerfilme fort. Schauplatz ist diesmal das Hochsicherheitsgefängnis für Schwerverbrecher im kalifornischen Sweetwater, in dem sich zwei inhaftierte

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren