Der Solist - Niemandsland

- | Deutschland 2001 | 90 Minuten

Regie: Thomas Freundner

Film aus einer (Fernseh-)Krimiserie. In einer Hamburger Disko wird ein Mann erschossen. Der Täter wird von einer Überwachungskamera aufgenommen und zwei Monate später in Sardinien festgenommen. Beim Versuch, ihn nach Deutschland zu eskortieren, geraten die beiden Ermittler in einen Hinterhalt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2001
Regie
Thomas Freundner
Buch
Holger Karsten Schmidt
Kamera
Frank Küpper
Musik
Georg Kleinebreil
Schnitt
Michaele Klusmann · Friederike von Norman
Darsteller
Thomas Kretschmann (Philip Lanart) · Oliver Nägele (Hennings) · Jochen Nickel (Marco Rossi) · Rosita Habicki (Patricia Rossi) · Hans-Michael Rehberg (Jensen)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren