Liebe hat Vorfahrt

- | Deutschland 2005 | 90 Minuten

Regie: Dietmar Klein

Einer Weinhändlerin wird wegen überhöhter Geschwindigkeit für einen Monat der Führerschein entzogen. Bei einer Einkaufsreise per Zug begegnet ihr ausgerechnet der strenge Richter, der ihr das Fahrverbot auferlegt hatte. Beide kommen sich unerwartet näher, als sie wegen eines umgestürzten Baums die Reise zu Fuß fortsetzen müssen, und entdecken aneinander bisher unbekannte Seiten. Romantische (Fernseh-)Komödie in Screwball-Tradition, konventionell, aber sympathisch dank der gut aufgelegten Hauptdarsteller. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2005
Regie
Dietmar Klein
Buch
Eva Kummeth · Horst Kummeth
Kamera
Thomas Etzold
Musik
Robert Schulte Hemming · Jens Langbein
Darsteller
Suzanne von Borsody (Sonja Franke) · Günther Maria Halmer (Dr. Alain Mayer) · Wolf Roth (Heiner Franke) · Lisa Maria Potthoff (Julia Franke) · Janina Hartwig (Hanna Dietz)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren