Eine für 4

Jugendfilm | USA 2005 | 114 Minuten

Regie: Ken Kwapis

Vier 17-jährige Freundinnen müssen sich wegen andersartiger Urlaubspläne zum ersten Mal trennen. Als sie eine Second-Hand-Jeans erstehen, die ihnen allen wie angegossen passt, glauben sie an Magie und wollen die Hose für jeweils eine Woche an den jeweiligen Urlaubsort schicken, damit alle an dem Glück teilhaben können. Doch der Glücksbringer erweist sich als das genaue Gegenteil. Nachdenkliche Jugendkomödie, die sich fern von den Klischees des Genres entwickelt und sich mit existenziellen Fragen beschäftigt. Familienfehden werden ebenso thematisiert wie die Trauerarbeit um die Mutter, die sich das Leben genommen hat, latenter Rassismus oder die Begegnung mit einem leukämiekranken Mädchen. (Fortsetzung: "Eine für 4 - Unterwegs in Sachen Liebe", 2008) - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE SISTERHOOD OF THE TRAVELING PANTS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2005
Regie
Ken Kwapis
Buch
Delia Ephron · Elizabeth Chandler
Kamera
John Bailey
Musik
Cliff Eidelman
Schnitt
Kathryn Himoff
Darsteller
Amber Tamblyn (Tibby) · Alexis Bledel (Lena) · America Ferrera (Carmen) · Blake Lively (Bridget) · Jenna Boyd (Bailey)
Länge
114 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Jugendfilm | Komödie

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein kommentiertes Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (7 Min.).

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren