Mitte 30

- | Deutschland 2007 | 90 Minuten

Regie: Stefan Krohmer

In der Mitte seines Lebens erkennt ein kinderloser Architekt, dass er beruflich wie privat in eine Sackgasse geraten ist. Nach dem Selbstmord seines Partners löst er sein unrentables Geschäft auf und will ein neues Studium beginnen, was seine Frau nicht begeistert. Die Lage wird kompliziert, als ihn die Frau seines toten Partners, die er heimlich liebt, verklagt. (Fernseh-)Drama über Irrwege, Lebenslügen und das Bemühen, dem Leben noch einmal eine Wende zu geben. Dabei gibt der Film keine Antworten, sondern versucht, das Geschehen aus den Charakteren heraus verständlich zu machen.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Stefan Krohmer
Buch
Daniel Nocke
Kamera
Patrick Orth
Schnitt
Stephan Krumbiegel
Darsteller
Mark Waschke (Gerrit) · Silke Bodenbender (Sandra) · Anneke Kim Sarnau (Claudia) · Robert Dölle (Markus) · Cara Cammie Großmann (Lucilla)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren