La Caja

- | Spanien 2006 | 113 Minuten

Regie: Juan Carlos Falcón

Ein Fischerdorf auf den Kanaren in den 1960er-Jahren: Ein wohlhabender und gefürchteter Franco-Anhänger stirbt und wird aus Platzgründen in der Küche einer Nachbarin aufgebahrt. Während sich die nicht sonderlich trauernde Witwe in der Stadt um die Begräbnisformalitäten kümmert, nehmen die Dorfbewohner Abschied von dem Toten. Da fast jeder zu dessen Lebezeiten unter ihm zu leiden hatte, lässt man Rachefantasien freien Lauf. Überzeugend inszenierte und gespielte Komödie mit viel rabenschwarzem Humor, der mitunter unter die Gürtellinie zielt, was durchaus aber im reizvollen Kontrast zur sonnendurchfluteten Atmosphäre der Mittelmeerinsel steht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA CAJA
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
2006
Regie
Juan Carlos Falcón
Buch
Juan Carlos Falcón
Kamera
Gonzalo F. Berridi
Musik
Joan Valent
Schnitt
José Salcedo
Darsteller
Angela Molina (Eloísa) · Elvira Mínguez (Isabel) · Antonia San Juan (Benigna) · Vladimir Cruz (Jorge) · Maria Galiana (Doña Josefa)
Länge
113 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren