Sommervögel

- | Schweiz 2010 | 96 Minuten

Regie: Paul Riniker

Ein eben erst aus dem Gefängnis entlassener Mann findet Arbeit auf einem Campingplatz, gerät darüber aber mit einer geistig behinderten Frau aneinander, die sich ebenfalls um diesen Job beworben hatte. Beide kommen sich indes näher, als er ihre Lebensfreude schätzen lernt, und verlieben sich ineinander. Doch ihre Romanze wird bald von Problemen überschattet. Der erste Spielfilm des 63-jährigen Dokumentaristen Paul Riniker.

Filmdaten

Originaltitel
SOMMERVÖGEL
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2010
Regie
Paul Riniker
Buch
Signe Astrup · Eva Vitija
Kamera
Felix von Muralt
Musik
Marcel Vaid
Schnitt
Myriam Flury
Darsteller
Sabine Timoteo (Greta) · Roeland Wiesnekker (Res) · Anna Thalbach (Bea) · Doro Müggler (Sibylle) · Herbert Leiser (Vater)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren