Der Flug der Störche

Drama | Frankreich/Deutschland 2012 | TV: 182 (83 & 99) DVD: 125 (= DB: 125) Minuten

Regie: Jan Kounen

Ein Wissenschaftler, Professor der Ornithologie, wird ermordet. Einer seiner Studenten, der an dem Forschungsauftrag des Toten, Flugruten von Störchen zu dokumentieren, beteiligt war, begibt sich auf die von seinem Professor organisierte Reise, gerät auf die Spur von Organhändlern und Diamantenschmugglern und kommt mit der Polizei in Konflikt. Komplexer (Fernseh-)Thriller, der sein Handlungsgerüst um die halbe Welt spannt und die ausufernde Mafia-Geschichte mit dezenter Spannungskurve aufbaut. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FLIGHT OF THE STORKS | LE VOL DES CIGOGNES | FLIGHT OF THE STORKS: A SOLO JOURNEY (Teil 1) | FLIGHT OF THE STORKS: FALL IN HELL (Teil 2)
Produktionsland
Frankreich/Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Jan Kounen
Buch
Jean-Christophe Grangé · Jan Kounen · Denis McGrath
Kamera
Lance Gewer
Musik
Éric Neveux
Schnitt
Jean Marie Blezo · Anny Danché · Florent Vassault
Darsteller
Harry Treadaway (Jonathan Anselme) · Clemens Schick (Hervé Dumaz) · Perdita Weeks (Sarah Gabbor) · Antoine Basler (Marcel Minaus) · Rutger Hauer (Sonderman)
Länge
TV: 182 (83 & 99) DVD: 125 (= DB: 125) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Krimi

Heimkino

Verleih DVD
Concorde (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Concorde (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren